Wappen Aach
SOZIALES NETZWERK AACH
Wappen Volkertshausen

Kontakt:   Mühlenstraße 1, 78267 Aach  *  Tel.: 07774/925406  *  Mail: soziales-netzwerk-aach [at] t-online.de
Unsere Sprechzeiten:  Aach: Dienstag 15:00 - 17:00 Uhr.   *    Donnerstag 09:30 - 11:30 Uhr und 16.00 - 17.00 Uhr.
   Volkertshausen: Donnerstag 23.09. 28.10. 25.11: 16:00 - 17:00 Uhr. 


 

AKTUELLE INFORMATIONEN
Helfer / innen Gesucht

Wir brauchen Dich

Wir, das „Soziale Netzwerk Aach e.V.“, suchen sozial engagierte Menschen, die sich in ihrer Freizeit die eine oder andere Stunde Zeit nehmen für unsere älteren Mitbürger und Menschen mit Möbilitätseinschränkungen und uns im Rahmen der Nachbarschaftshilfe tatkräftig unterstützen.
Aktuell suchen wir dringend Helfer / innen für Hilfen im hauswirtschaftlichen Bereich in Aach und Volkertshausen.
Bei allen Tätigkeiten ist es uns wichtig, dass unsere Kunden /  Kundinnen Ansprache erfahren  und  durch den Einsatz der Nachbarschaftshilfe eine verlässliche Kontaktperson gewinnen.
Ihre Tätigkeiten werden im Rahmen der Übungsleiterpauschale entlohnt.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Haben Sie Zeit und Interesse, sich in unserer Nachbarschaftshilfe zu engagieren?

Wir stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung und freuen uns
über Ihren Anruf unter der Tel.-Nr. 07774 / 92 54 06.    

Ihre Einsatzleiterinnen
Ingrid Gielen
Maren Kanz


Termin Lesekreis
Lesekreis
Unser zweiter Austausch findet statt am:
Donnerstag, 21.10.2021 um 19:00 Uhr
Treffpunk wird noch bekanntgegeben

Wir lesen das Buch „Löwen wecken“ von Gundar-Goshen.
Wir freuen uns wieder auf einen schönen und spannenden Abend.


Termin Sprechzeiten rund um die häusliche Versorgung
Soziales Netzwerk Aach
Nächste Sprechstunde für Fragen zu Pflegeversorgung, Anträgen oder Hausnotruf
Donnerstag, den 21.10.2021 von 15.00 – 16.00 Uhr
in den Räumen des Sozialen Netzwerks.
Bitte mit Voranmeldung unter der Tel.: 925406!!!


Termin Mittagstisch für Jung und Alt!!! WER ISST SCHON GERNE ALLEIN????
Mittagstisch
Nächstes Treffen: Freitag den 22.10.2021 um 12.00 Uhr im Gasthaus Kranz

Tagesessen: Kasslerhals mit Kartoffelstampf und Sauerkraut
Kosten pro Person: 9,00 Euro und kleine Portion 7,50 Euro.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Voranmeldung bis spätestens Mittwoch, den 20.10.2021 14:00 Uhr im Sozialen Netzwerk.
Es gibt einen Fahrdienst, der Sie auf Wunsch abholt und nach Hause bringt.
(Bitte bis spätestens Donnerstag 17:00 Uhr anmelden unter der Telefonnummer 925406)

Wir freuen uns auf leckeres Essen, nette Gespräche und SIE beim nächsten Mittagstisch dabei zu haben.


Termin Offener Handarbeitskreis für Jung und Alt
Handarbeitskreis
Nächstes Treffen: Dienstag, den 26.10.2021 von 10:00 – 11:30 Uhr
in den Räumen des Sozialen Netzwerks.


Termin Fortbildung: Alltagsgestaltung mit demenziell erkrankten Menschen
Versorgen – begleiten – fördernd unterstützen

Sa. 06.11.2021 und Sa, 13.11.2021 jeweils von 9 – 17 Uhr

Fördernde und aktivierende Alltagsgestaltung - bei einer Demenz professionell unterstützen.

Eine Fortbildung für Mitarbeiter/innen in der Nachbarschaftshilfe und pflegende Angehörige. Betreuung und Unterstützung die hilft, im eigenen Alltag zurechtzukommen und weiter zu leben, tut vielen Menschen gut. Nichts mehr selbst machen zu können und vieles abgenommen zu bekommen, macht nicht nur unzufrieden, sondern fördert den Abbau. Eine Betreuung, die aktivierend und fördernd angelegt ist, unterstützt den Erhalt der Selbständigkeit, ermöglicht das Beibehalten gewohnter Tätigkeiten und Aktivitäten, die als sinnvoll erlebt werden. Dies alles sind wichtige Aspekte, wenn demenzielle Symptome das Leben verändern. Das Seminar vermittelt Grundlagen, um Menschen mit einer Demenz besser zu verstehen. Vermittelt wird Handwerkszeug für eine Betreuung, die Gewohntem und Vertrautem in den Aufgaben des Alltags Raum gibt. Es wird geübt, Brücken zu bauen, wenn im Tun oder in Gesprächen Lücken entstehen. Es geht auch um das Entwickeln von Lösungen, wenn Situationen in der Betreuung zu Herausforderungen werden.

Anmeldung u. Information:
Soziales Netzwerk Aach
Ingrid Gielen / Maren Kanz
Mühlenstr. 1, 78267 Aach
Tel.-Nr. 07774-925406
Mail: soziales-netzwerk-aach@t-online.de

Schulungsort: Proberaum hinter dem Rathaus Hauptstr. 16, 78267 Aach
Referentin: Elfriede Marino Fachkraft für Gerontopsychiatrie
Die Kurskosten übernimmt die AOK-Pflegekasse – unabhängig von Ihrer Kasse. (Voraussetzung: Teilnahme an beiden Tagen).


Termin Computeria sucht Unterstützer
Computeria
Demnächst wird es auch wieder das Angebot der Computeria geben können.
Daher suchen wir zur Wiederaufnahme unserer Unterstützungen in der Computeria zusätzliche interessierte Menschen, die sich gerne mit einbringen und unseren Senioren helfen möchten.
Bei Interesse melden Sie sich bitte im Büro des sozialen Netzwerks, per Telefon, E-Mail oder persönlich mit Terminabsprache.
Tel.: 925406, www.soziales-netzwerk-aach.de


Marktfahrdienst

Aacher Wochenmarkt

Donnerstags von 15:00-17:30 findet auf dem Mühlenplatz unser Wochenmarkt statt.
Wenn Sie für Ihren Marktbesuch zuhause abgeholt werden möchten, melden Sie sich
bitte am Markttag bis 11.30 Uhr telefonisch unter Tel.: 92 54 06 im Netzwerk.
Sie haben auch die Möglichkeit, nur Ihre Einkäufe nach Hause bringen zu lassen. Hierfür müssen sie sich nicht anmelden.
In der Zeit von 15.00 – 17.00 Uhr steht Ihnen unser Fahrdienst zur Verfügung.
Die Fahrtkosten innerhalb von Aach betragen pro Fahrt 1,- Euro. Diese Einnahmen kommen im vollen Umfang dem "Sozialen Netzwerk Aach e.V.“ zugute.